Dr. Daniel Könen, LL.M.

Akademischer Rat a.Z.

Kontakt:
Dr. Daniel Könen
c/o
Institut für das Recht der Europäischen Union
Gottfried-Keller-Str. 2
50931 Köln

Raum 407

E-Mail:  d.koenen(at)uni-koeln.de
Tel.: 0221 / 470 - 3826

Publikationen

Lehrveranstaltungen

Forschungsgebiete

Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht, (Kartell-)Verfahrensrecht, Insolvenzrecht

Mitgliedschaften

  • Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler e.V.
  • Junior Faculty Club der Universität zu Köln
  • Deutscher Hochschulverband
  • Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht (VGR) e.V.
  • Kartellrechtlicher Gesprächskreis Bonn

Vita

  • Geboren 1985 in Siegburg
  • 2004: Abitur am Gymnasium Siegburg Alleestraße
  • 2004-2005: Zivildienst
  • 2005: Aufnahme des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln
  • 2007-2008: Auslandsstudium an der Universität Kopenhagen
  • 2010: Erstes juristisches Staatsexamen in Köln
  • 2011-2013: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für das Recht der Europäischen Union der Universität zu Köln und Promotion mit dem Thema „Die Rolle des Bundeskartellamtes im Beschwerdeverfahren – Eine Untersuchung insbesondere in Bezug auf Nachermittlungen“
  • 2011-2012: Masterstudiengang Wirtschaftsrecht an der Universität zu Köln
  • 2013-2015: Rechtsreferendariat im Bezirk des OLG Köln (LG Köln) mit Stationen beim Bundeskartellamt und Freshfields Bruckhaus Deringer LLP (Praxisgruppen Kartell-, Energie- und Gesellschaftsrecht)
  • 2015: Zweites juristisches Staatsexamen
  • 2015-2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für das Recht der Europäischen Union der Universität zu Köln
  • Seit 2017: Akademischer Rat a.Z.